Beiträge

 

 

Flexibilität mit Eckumlenkung und Kupplung
Häufig wird zur horizontalen auch eine vertikale Beschattung benötigt. Die PGM 2000 löst dies mittels stabiler Eckumlenkung mit Tuchwelle. Der formschöne Umlenkbogen wird dabei individuell dem Wintergarten angepasst.

Zusätzlich gibt es für besonders große Beschattungsflächen auch eine Kupplungsmöglichkeit für bis zu 4 Anlagen (mit 2 Motoren).

 

 

 PGM-2000_gesamt

 

Stabile Führung
Die formschönen Führungsschienen der PGM 2000 sind mit einer Bürsteneinlage für noch mehr Laufruhe ausgestattet und sind aus stabilem Aluminium gefertigt. Für gekuppelte Anlagen ist eine spezielle Doppelführungsschiene erhältlich.
_____________________________________
Die PGM 2000 ist als äußerst robuste Anlage konzipiert und hält auch besonderen Belastungen stand. Diese Festigkeit zeigt sich in allen hochqualitativen Komponenten dieser Markise, wobei die PGM 2000 trotzdem sehr kompakte Außenmaße aufweist.

 PGM-2000_eckumlenkung

 

PGM 2000
Für jeden Wintergarten
die optimale Lösung.

 

PGM-2000_FS 
PGM-2000_FSeinzel-SchnittPGM-2000_FSdoppel-Schnitt

Kompaktes Design
Der elegante, ovale Kasten ist äußerst kompakt. Stranggepresste Aluminiumprofile und die massiven Seitendeckel aus Aluminiumguss bieten eine hohe Stabilität auch für breite Anlagen. Der Revisionsdeckel erlaubt eine einfache Wartung.

 

PGM-2000_Montagetraeger

 

Optimale Spannung
Zwei voneinander unabhängige Federpakete gewährleisten in jeder Position eine optimale Tuchspannung, die mit zunehmender Ausladung verstärkt wird. So ist die Spannung dort am größten, wo sie am meisten benötigt wird - bei voll ausgefahrener Markise.

PGM-2000_Kasten-seitl  

Einfache Montage
Verschiedene Typen von Schienenhaltern sowie der Teleskophalter mit Gelenklager erlauben eine optimale Montage.

 

PGM-2000_Kasten