Textile Screens

Screens mit Aussicht

Schutz vor Blendung und trotzdem eine freie Sicht.

Fallarmmarkisen (oben links) und Markisoletten vereinen die positiven Eigenschaften von klassischen Markisen mit high-tex-Screens. Diese Anlagen verhindern den direkten Lichteinfall in die Innenräume, erlauben aber durch stufenlos einstellbare Ausstellgarnituren trotzdem den freien Blick nach außen – oder innen.

Optionen

  • Freie Aus- bzw. Einsicht
  • Für kleine Balkone bzw. Loggia
  • und große Schaufenster.
Fallarmmarkise Markisolette mit Kasten 110 Markisolette mit Kasten 112 Markisolette mit Kasten 125

Mit Rundhülsekasten 125 mm oder mit Lagerwinkel für Schachtmontage.
Maximaler Ausstellwinkel bis zu 170°.
Armlängen von 80 - 200 cm möglich.

Halbrunde Kassette mit 110 mm Höhe.
Besonders schmale seitliche Führung.
Für Vorsatz- und Laibungsmontage geeignet.

Eckige Kassette mit 111 mm Höhe.
Für Vorsatz- und Laibungsmontage geeignet.

Runde Kassette mit 125 mm Höhe.
Üblicherweise distanziert vor der Fassade montiert.

Mit Rundhülsekasten 125 mm oder mit Lagerwinkel für Schachtmontage.
Maximaler Ausstellwinkel bis zu 170°.
Armlängen von 80 - 200 cm möglich.

Halbrunde Kassette mit 110 mm Höhe.
Besonders schmale seitliche Führung.
Für Vorsatz- und Laibungsmontage geeignet.

Eckige Kassette mit 111 mm Höhe.
Für Vorsatz- und Laibungsmontage geeignet.

Runde Kassette mit 125 mm Höhe.
Üblicherweise distanziert vor der Fassade montiert.

Fallarmmarkise Loggia

Bei der Fallarmmarkise wird die Bespannung erst horizontal ausgestellt, bevor die Fallarme das Gewebe mit einem Winkel von bis zu 170° nach unten spannen.
Bei sehr hohen Fenstern müssen die Ausstellarme sehr lang ausgeführt werden und kragen weit vor dem Fenster aus. Hier kann eine Markisolette die bessere Wahl sein.

https://bremetall.at/wp-content/uploads/2017/07/Bremetall_FAM_shop_571x318.png

https://bremetall.at/wp-content/uploads/2017/07/Bremetall_bremetal_MKGF_interior_371x318.png
Markisolette

Die dekorativen Markisoletten sind eine virtuose Kombination aus Fallarmmarkise und Vertikalscreen, die speziell für hohe Fenster gut geeignet sind. So ensteht eine einzigartige vollflächige Fensterbeschattung bei freiem Ausblick – der Tag wird nicht ausgeschlossen, man nimmt am Geschehen draußen teil. Ausstellgarnituren mit Gasdruckfeder weisen dabei auch eine hervorragende Windstabilität auf. Verschiedene Kasten- und Schienenformen machen auch diese Anlagen höchst anpassungsfähig.


https://bremetall.at/wp-content/uploads/2017/07/Bremetall_Markisolette_Ausblick.png
Perfekt Justierbar

Markisoletten und Fallarmmarkisen sind stufenlos einstellbar und lassen sich so in jeder beliebigen Position perfekt justieren. Ja nach Einstellwinkel bleibt auch bei voller Beschattung ein freier Ausblick erhalten. Mit dieser Sichtverbindung ins Freie, einer natürlichen, gleichmäßigen Beleuchtung, ihrem Effekt auf die Raumtemperaturen und mit Blendschutzgeweben ausgestattet sind Markisoletten somit perfekt für Arbeitsplätze mit Bildschirmarbeit geeignet.


Tageslicht ohne Blendung

PC Arbeit strengt die Augen stark an. Erholung bietet da ein Blick durch die Screens ins Freie, der Verzicht auf Kunstlicht und eine möglichst kontrastarme, gleichmäßige Helligkeit im Raum.


Bremetall